headerpic

Verlag KleineWege®

Kleine Wege gehen –
Entwicklung und Zusammenleben gestalten

Der Verlag Kleine Wege® ging aus der langjährigen heilpädagogischen Förderarbeit mit Menschen mit Autismus und ähnlichen Kommunikationsbeeinträchtigungen hervor.

In unserer Arbeit gehen wir kleine und oft ungewöhnliche Wege, um ausgehend von unserem heilpädagogischen Verständnis nach geeignete spezifischen Hilfen, nach „passenden Schuhen“ zu suchen. Die richtigen Schuhe zu finden bedeutet für uns, Fördermaterialien zu entwickeln, die individuell sind und mit steigenden Kompetenzen gewechselt und erweitert werden müssen. In der Entwicklung von Fördermaterialien und Lernideen ist uns der erweiterte Zugang zu ihrer sozialen als auch materiellen Umwelt wichtig.

Viele regionale Firmen und Handwerksbetriebe unterstützen uns in der Entwicklung von Ideen, deren Umsetzung und Herstellung. Auch das ist für uns bedeutsam, denn diese Zusammenarbeit fördert die Entwicklung von Zusammenleben und Miteinander arbeiten von Menschen mit und ohne Behinderung.