Silke und Hans Winkler: Fridolingeschichten – Aufräumen mit System

3,90 

Enthält 7% MwSt.
zzgl. Versand

Die Fridolingeschichten sind Geschichten für Kinder mit (und ohne) Autismus. In der Geschichte „Aufräumen mit System“ wird für die Schwierigkeit der Handlungsplanung eine kindgerechte Lösung erarbeitet. Eltern erfahren von kleinen Tricks, um die Motivation zum Handeln zu verbessern.

28 vorrätig

Artikelnummer: 210-15.3

Beschreibung

Silke und Hans Winkler: Fridolingeschichten – Aufräumen mit System

Der Ameisenjunge Fridolin macht einen Luftsprung. Als er es endlich schafft, sein
Zimmer aufzuräumen, findet er ein lange vermisstes Spiel wieder. Gut das es sein
Finchen gibt. Das kleine Marienkäfermädchen fi ndet als beste Freundin immer eine
Lösung für ein Problem. Und ein unaufgeräumtes Zimmer ist ein Problem! Besonders
wenn Mutter Amanda von Tag zu Tag wütender wird. Eines Tages spielt Finchen mit
Fridolin das Spiel: Aufräumen mit System.

Die Fridolingeschichten sind Geschichten für Kinder mit (und ohne) Autismus. In der
Geschichte „Aufräumen mit System“ wird für die Schwierigkeit der Handlungsplanung
eine kindgerechte Lösung erarbeitet. Eltern erfahren von kleinen Tricks,
um die Motivation zum Handeln zu verbessern.

Zusätzliche Informationen:

Heft, 18 Seiten
Verlag: Verlag KleineWege
Sprache: Deutsch
ISBN: 9-783-937340-265
Größe: DIN A5
Gewicht: 60 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.