Bürstenroboter

19,90 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Drolliger Roboter macht Lust auf Physik! Beobachte wie der Bürstenroboter auf seiner Bürste über den Boden saust. Er bewegt sich durch die Vibration seines Motors vorwärts.

Experimentiergebiet: Mechanik, Technik, Motoren

 

5 vorrätig

Artikelnummer: 600-40

Beschreibung

Experimentieren mit dem Bürstenroboter
Gebiet: Mechanik, Technik, Motoren

Dieser Roboter gleitet über glatte Oberflaechen, kann sich in alle Richtungen bewegen und hilft Ihnen Dreck vom Boden aufzuputzen.

Drolliger Roboter macht Lust auf Physik

Jeder hat schon gesehen, wie ein Handy über den Tisch brummelt. Doch wie es den Vibrationsalarm erzeugt, ist vielen ein Rätsel. In seinem Inneren versteckt sich ein Minimotor mit einer Unwucht, dessen Drehschwingungen sich auf das Gehäuse übertragen. Der Experimentierkasten Bürstenroboter erklärt spielerisch, wie das genau funktioniert. Kinder ab acht Jahren konstruieren damit einen lustigen Roboter, der sich allein durch Vibrationen vorwärts bewegt.

Von der Bürste bis zum Motor bringt der Experimentierkasten alles Zubehör zum Erforschen der Drehschwingung mit. Die Kinder bauen mithilfe einer illustrierten Anleitung die Einzelteile zusammen. Lustige Wackelaugen geben dem Roboter ein eigenes Gesicht. Der Elektromotor schnurrt und dreht den Rotor. Der Rotor versetzt den ganzen Roboter in Schwingung und die Borsten vibrieren in einer hohen Frequenz. Mit jeder Vibration bewegen sich die Borsten und schon zittert der Bürstenroboter vorwärts. Zum Technikverstehen eignet sich der Bürstenroboter sehr.

Zusätzliche Informationen:
Hersteller: HCM Kinzel
Material: Kunststoff
Inhalt: Körper aus Kunststoff, Batteriegehäuse, Holzbürste, Augen, Motor
inkl. Anleitung in verschiedenen Sprachen
Größe: 17 x 24 x 6 cm
Gewicht: 200 g
Es werden zwei AAA Batterie benötigt, welche nicht im Lieferumfang enthalten ist.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.